Von hier aus können Sie direkt zum Inhalt springen

Ernst CranReden & RitualeNürnberg

Danksagungen

"Auf diesem Wege nochmals vielen Dank für Ihre tolle Trauerrede, für die wir nur positives Feedback erhalten haben."

"Ich möchte mich bei Ihnen für Ihre Rede anlässlich der Beerdigung meiner Mutter bedanken. Ich habe von sehr vielen Teilnehmern gehört, dass sie noch nie so eine beeindruckende Beerdigung erlebt haben. Unsere Familie war ebenfalls sehr zufrieden mit Ihrer Grabrede und hat meine Mutter in dieser Rede wiedergefunden. Nochmals: DANKE!"

"Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Sie haben den Abschied von unserer lieben Mutter zu einem sehr schönen und vor allem auch sehr würdevollen "Erfahren/Gewahrsein" werden lassen, und dafür bin ich Ihnen auch im Namen meiner Schwester und der gesamten Familie sehr, sehr dankbar. Wir wünschen Ihnen viel Glück und weiterhin Erfolg in der festen Überzeugung, dass Sie noch viele dankbare Menschen nicht nur beim "Abschied von ihren Lieben" würdevoll begleiten werden."

"Es ist mir ein Bedürfnis Ihnen zu danken. Ihre einfühlsamen Abschiedsworte für meinen geliebten Mann sind mir und meiner Familie sehr zu Herzen gegangen und werden uns in guter Erinnerung bleiben."

"Ihr Weg hat Sie - zumindest für mich - an eine unglaublich wichtige Aufgabe geführt. Ich kann mir niemanden vorstellen, der sie mit mehr Herz, psychologischem Verstand, musikalischem Gespür und noch dazu rhetorischem Talent hätte ausfüllen können. Ich hoffe von Herzen, Sie sind sich dessen bewusst und können erkennen, welchen unersetzlichen Dienst Sie den Angehörigen leisten. Mein außergewöhnlicher Mann hat einen außergewöhnlichen Redner verdient und erhalten. Danke."

"Es ist uns ein sehr großes Anliegen, uns für die sehr individuelle Trauerrede zu bedanken. Genauso angenehm wie das Trauergespräch mit Ihnen war, so authentisch wurde das Leben meines Mannes von Ihnen in der Trauerfeier wiedergegeben. Viele schöne Erinnerungen mit ihm kamen nicht nur bei mir, sondern auch bei vielen Trauergästen wieder."

"Ich möchte mich nochmal ganz herzlich für die schöne Abschiedsfeier für meine Mama bedanken. Mir fällt dafür nichts anderes ein, als es war schön! Diese Stimmung hat sich auch beim anschließenden Essen gehalten und wir konnten alle mit einem guten Gefühl nachhause gehen. Jetzt beginnt die eigentliche Abschiedsarbeit, aber auch diese wird durch Sie etwas leichter."

"Mir ist es ein Bedürfnis Danke zu sagen. Danke für diese wunderbaren Worte über meinen Bruder. Ich glaube daran, auch wenn er es nicht mochte im Mittelpunkt zu stehen, dass er sich gefreut hätte und ihm erst jetzt bewusst geworden wäre, welche große Lücke er hinterlassen hat, die immer bleiben wird. Danke! So von ihm zu hören, die Art wie Sie ihn beschrieben haben, diese passenden Worte waren sehr tröstend für mich."

Inmitten von Trauer

Ein Sterbefall ist eine schmerzhafte Erfahrung, eine Trauerfeier ist ein schwerer Gang. Gleichzeitig können daraus die Wahrnehmungen von Begleitetsein und Zuversicht entspringen.

Vorwärts zur nächsten Seite Vorwärts zur letzten SeiteBlättern

Zurück zum Seitenfanfang